Werbung_Tag_der_Rettungskräfte_0134_Half.jpg Foto: Fabian Baum, DRK OV Olpe e.V.
Gruppenbild_Half.jpg Foto: Fabian Baum, DRK OV Olpe e.V.
NEU_Früh_übt_sich_Anschrift_Email_Half.jpg Foto: Fabian Baum, DRK OV Olpe e.V.
NEU_Jede_Sekunde_Anschrift_Half.jpg Foto: Fabian Baum, DRK OV Olpe e.V.
Werbung_Tag_der_Rettungskräfte_0270.jpg Foto: Fabian Baum, DRK OV Olpe e.V.
StartseiteStartseite

Corona-Schnelltest im DRK-Testzentrum Olpe – Online für einen Termin anmelden

Kreisweit hat das DRK den Auftrag erhalten, die kostenlosen Schnelltests für die Bürger/innen dezentral durchzuführen. Ab Mittwoch, 17. März geht der DRK-Ortsverein Olpe e.V. am DRK Haus in Olpe, In der Stubicke 5, an den Start. Die Ehrenamtler des DRK werden bis auf Weiteres etwa zwanzig Stunden erreichbar sein.

→ Um einen reibungsloser Ablauf zu gewährleisten, ist vor der Fahrt zum DRK-Testzentrum in Olpe ein Termin über das Portal www.schnelltest-kreis-olpe.de zu buchen.

Die Zufahrt zum Testzentrum wird entsprechend beschildert. Testwillige, die sich über das Portal "https://schnelltest-kreis-olpe.de" angemeldet haben, warten in ihren Fahrzeugen vor dem DRK-Haus, Tor 2. Von dort geht es derzeit zu Fuß weiter in die Fahrzeughalle. Dort wird überprüft ob der Testwillige angemeldet ist. Danach geht es weiter durch eine Tür in den Abstrichraum. Bitte folgen sie ab da den Mitteilungen des Fachpersonals.

Umleitung zum DRK-Testzentrum in Olpe

Da die Bruchstraße in Olpe zur Zeit aufgrund umfangreicher Baumaßnahmen nur für den den Stadteingangsverkehr befahrbar ist, wird das DRK-Haus in der Stubicke im Stadtausgangsverkehr via  Bruchstraße am besten über folgende Route erreicht: Im Kreisverkehr Bruchstraße/Stellwerkstraße/Erzbergerstraße Ausfahrt Erzbergerstraße nehmen. Nach 150 m rechts abbiegen in die Eichendorfstraße, nach 400 m rechts abbiegen auf Droste-Hölshoff-Straße, nach 200 Meter in die Stubicke einfahren.

--- WICHTIGE MELDUNG ---

Kurse Erste Hilfe - Köln
Foto: Andre Zelck / DRK

Ab 15.03.2021 finden wieder Erste Hilfe Kurse statt

Die wegen der Corona-Pandemie zwischenzeitlich ausgesetzen Erste-Hilfe-Kurse können ab ab dem 15.03.2021 – zunächst noch in eingeschränkter Form – wieder durchgeführt werden. Anmeldungen sind ab sofort wieder möglich. Bitte lesen Sie aufmerksam die Informationen beim online anmelden. Vielen Dank.

Ihr DRK-Ortsverein Olpe.


Spendenaufruf zur Finanzierung eines neuen Notfall-Krankentransportfahrzeuges

Für die Finanzierung des „neuen Einsatzfahrzeugs“ (Anschaffungskosten ca. 90 bis 100-tausend Euro) können verwandt werden

  • 20.000 € aus dem gemeinsamen Fahrzeugpool des DRK-Kreisverbandes Olpe und seiner sieben Ortsvereine.
  • 21.000 € ein Zuschuss des Kreises Olpe für die Anschaffung von Einsatzfahrzeugen (bis zu 30% der Anschaffungskosten; maximal 21-tausend Euro).
  • 2.000 € der Verkaufserlös für das auszumusternde Fahrzeug.

Ca. 47.000 bis 57.000 € verbleiben, die der Ortsverein Olpe für diese Investition aus eigenen Mitteln aufbringen muss.

Diese Summe erfordert eine mehrjährige Rücklagenbildung. Bedingt durch die Corona-Krise sind unsere Einnahmen in vielen Tätigkeitsfeldern stark zurückgegangen. Der Ausfall der Sanitätswachdienste

  • bei den Schützenfesten in Neger, Dahl und Olpe
  • beim Olper Stadtfest
  • beim Bigge- Open-Air Festival
  • bei den Sportveranstaltungen
  • den Vor-Abi-Feten und damit verbundene Krankentransportfahrten

sowie der Ausfall der Erste-Hilfe-Kurse (Grundausbildung, Fortbildung und EH-Fit) und der Sonderausbildung Defibrillation in der Breitenausbildung werden zu einer Mindereinnahme von ca. 55.000 € führen.

Daher wird es im laufenden Jahr kaum möglich sein, die Rücklagenbildung zu erhöhen. Vielmehr wird es notwendig sein, Finanzmittel zwecks Kostendeckung aus den Rücklagen zu entnehmen

Wir bitten Sie: Beteiligen Sie sich an unserem
→ Spendenprojekt auf betterplace.org, dem Kooperationspartner der Sparkasseninitiative WirWunder.de


Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Olpe!

Foto: Fabian Baum

Der DRK-Ortsverein Olpe e.V. hat eine lange Tradition. Schon seit 1885 engagieren sich Menschen in und um Olpe für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein 850 Mitglieder. Davon gehören 75 zu den aktiven Helfern und 775 zu den Förderern. Wir engagieren uns vor allem im Rettungs- und Sanitätsdienst, in der Breitenausbildung sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz.

Ausgebildete Helfer  Einsatzfahrzeuge
2 (Not-) Ärzte RTW (KTW B)
3 Rettungsassistenten / NotfallsanitäterKTW A2
8 RettungssanitäterELW 1
9 Rettungshelfer BT Kombi
2 Sanitäter4-KTW
1 Sanitätshelfer

 

 

 

Keine Nachrichten verfügbar.
  • Kleidercontainer

    Altkleider helfen uns, zu helfen: Bringen Sie Ihre abgelegte Kleidung in den nächsten Altkleidercontainer!
    Weiterlesen

  • Jugendrotkreuz

    Das Jugendrotkreuz ist der Kinder- und Jugendverband des Deutschen Roten Kreuzes. Sei mit dabei!
    Weiterlesen

Keine Nachrichten verfügbar.