MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service

Vier Schwerverletzte - Großeinsatz für Rettungskräfte

Bei Thyssen-Krupp-Stahl in Finnentrop sind am frühen Morgen vier Arbeiter schwer verletzt worden. Sie kamen mit Verbrennungen in Spezialkrankenhäuser. Leitstelle alamierte DRK-OLPE: SEG-Alarm, Fahrdienst "Leitender Notarzt" .